Nachwuchstalente | Lehrstellen | Informatikerin EFZ / Informatiker EFZ

Starte deine Karriere bei uns

als Informatikerin EFZ / Informatiker EFZ

Tätigkeiten

Applikationsentwicklung
Als Informatikerin oder Informatiker der Richtung Applikationsentwicklung bist du eine Fachperson in der Softwareentwicklung. Die von dir entwickelten Applikationen sind Programme, die unsere Geschäftsprozesse optimal unterstützen. Daneben erstellst du benutzerfreundliche Webseiten, die ein gutes Benutzererlebnis bieten und Interaktionen mit dem Benutzer erlauben.

Applikationsentwicklerinnen und Applikationsentwickler analysieren mit den zukünftigen Benutzern der Software die aktuelle Situation und definieren das Ziel der neuen Softwarelösung. Basierend auf diesen Vorgaben entwickelst du ein entsprechendes Programm, dokumentierst dabei technische Details und testest am Schluss, ob das Programm diesen Vorgaben entsprechend funktioniert. Meistens arbeiten an einem solchen Projekt mehrere Entwickler gleichzeitig. Nachdem die fertig gestellte Applikation vom zukünftigen Benutzer kontrolliert und abgenommen wurde, kann das neue Programm dem Betrieb übergeben werden. Ab diesem Zeitpunkt übernimmst du für dein Programm die Unterhalts- und Supportaufgaben (3rd-Level-Support).

Applikationsentwicklerinnen und Applikationsentwickler von Interdiscount/microspot.ch sorgen dafür, dass der Benutzer unsere Webshops reibungslos nutzen kann. Des Weiteren bauen sie neue Features ein und entwickeln bestehende weiter. Neben den Webshops bieten Interdiscount/microspot.ch viele andere spannende Möglichkeiten und Tätigkeitsbereiche. Gegen Ende der Grundbildung plant Interdiscount/microspot.ch gemeinsam mit dir deine individuelle berufliche Weiterentwicklung.
Systemtechnik
Als Informatikerin oder Informatiker der Fachrichtung Systemtechnik bist du zuständig für den Aufbau und die Wartung von Informatiksystemen. Du wählst die geeignete Hard- und Software für den Auftraggeber und installierst diese. Ausserdem bist du für die Sicherheit von Netzwerken, Diensten und für die Behebung von Störungen zuständig. Dazu musst du Geräte, Applikationen und Prozesse, die im Unternehmen genutzt werden, genau kennen. Du gehst Problemen auf die Spur, behebst sie und Informierst die Benutzer über den Status deiner Arbeiten. Um sicherzustellen, dass alle Systeme jederzeit zur Verfügung stehen, planst du Auslastungsschwankungen und Zugriffshäufungen ein.
 
Unterschiedliche Projektarbeiten, Problemstellungen und Bedürfnisabklärungen warten darauf, von dir angepackt zu werden. Du arbeitest in einem kleinen Team, das sich in einem sehr grossen Feld bewegt. Datenbanken, Webapplikationen, Virtualisierung, Systeme enPremise oder in der Cloud gehören zu deinem Daily Business. Auch der Support für Benutzer im Büro und Verkauf gehört zu deinen Aufgaben.
 
Gegen Ende der Grundbildung plant Interdiscount/microspot.ch gemeinsam mit dir deine individuelle berufliche Weiterentwicklung.

Ausbildung

Berufsmaturität
Mit der beruflichen Grundbildung Informatikerin / Informatiker haben die Lernenden die Möglichkeit, die Berufsmatura zu machen. Diese erleichtert den Zugang zu den Fachhochschulen. Sie garantiert damit eine optimale Verbindung von Berufspraxis und fundierter Weiterbildung.

Abschluss
Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ)

Ausbildungsdauer
4 Jahre
Voraussetzungen
  • Oberste Schulstufe des jeweiligen Kantons
  • Interesse an Informatik, Betriebsabläufen und am Entwickeln von neuen Lösungen
  • Permanent hohe Lernbereitschaft, Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung und –entwicklung
  • Sehr gutes logisch-abstraktes Denkvermögen
  • Sinn für theoretische Vorgänge und Abläufe
  • Fähigkeit, exakt zu analysieren und zu arbeiten
  • Interesse am Lösen komplexer Aufgaben
  • Freude an «Knacknüssen»
  • Geduld
  • Freude an der Kommunikation mit anderen Leuten
  • Fähigkeit, im Team zu arbeiten

Weiterbildungen
  • Fachausweis Informatikerin / Informatiker Richtung Business Process Development, Application Development, Web Development, Operational Services, Project Services
  • Diplom-Informatikerin / Informatiker Richtung Business Solutions, IT Solutions, Service Management, Project Management
  • Organisatorin / Organisator mit eidg. Fachausweis oder eidg. Diplom
  • Bachelorstudium an einer Fachhochschule, z.B. Wirtschaftsinformatik

Karrieremöglichkeiten
  • Teilprojekt- und Projektleiterin / Teilprojekt- und Projektleiter
  • Produkteverantwortliche / Produkteverantwortlicher
  • Informatikerin / Informatiker mit Fachverantwortung
  • Gruppenleiterin / Gruppenleiter

Ausbildungsort
Jegenstorf (BE)

Möchtest du uns kennenlernen oder dich für eine Lehrstelle bewerben?

Wenn du dich für eine Berufserkundung bei Interdiscount/microspot.ch interessiert, kannst du direkt das Kontaktformular ausfüllen oder uns eine E-Mail mit deinem Geburtsdatum, deiner Adresse, drei Terminvorschlägen und deinem Wunschberuf schicken. Wenn du dich direkt für eine Lehrstelle bewerben möchtest, findest du hier alle offenen Lehrstellen.

Wie geht es weiter?

Wenn du dich bereits für eine Grundbildung entschieden hast, kannst du dich online für deine Traumlehrstelle bewerben. Begeisterst du uns mit deiner Bewerbung und erfüllst die Anforderungen der jeweiligen Grundbildung, wirst du zu drei bis fünf Schnuppertagen (je nach Grundbildung) eingeladen.

Das sagen unsere Mitarbeitenden

Als IT-Lernende im dritten Lehrjahr bei Interdiscount werde ich bei realen Projekten eingesetzt und lerne dabei sehr viel, weil ich optimal von den Mitarbeitenden unterstützt werde. Da wir mit vielen verschiedenen Technologien arbeiten, erhalte ich dort einen breiten Überblick.»
 
Ich schätze bei Interdiscount die Arbeit mit aktuellen Technologien, das kollegiale Arbeitsumfeld und die tollen Chancen, die das Unternehmen seinen Lernenden bietet.

Miriam, Informatikerin Applikationsentwicklung in Ausbildung